Wenn man sich Hanteln kaufen möchte, dann sollte man vorher wissen, was man damit genau trainieren will. Generell sind Hanteln nicht ganz billig. Deswegen ist es sinnvoll, sich vorher Gedanken zu machen, wenn man Hanteln kaufen will.

Aber vorher einmal kurz, wie nützlich sind Hanteln überhaupt?

Reichen Hanteln, um optimal zu trainieren?

Im Prinzip schon. Man kann mit Hanteln eigentlich jeden Muskel trainieren. Wenn man sich gut auskennt, dann kann man nur mit Hanteln ein komplettes Workout absolvieren und den Körper richtig fit bekommen. Zudem ist es so, dass das Training mit freien Gewichten sowieso sehr viel mehr bringt, als ein Training an konventionellen Geräten.

Deswegen reichen Hanteln aus, um ein optimales Training zu absolvieren.

Aber natürlich ist es nicht verkehrt, wenn man die Möglichkeit dazu hat, auch Seilzüge und dazu entsprechende Übungen auszuführen. Denn ein gutes Training hat auch immer etwas mit einer Variation der Übungen und der Trainingsmethode zu tun.

Welche Hanteln sollte man kaufen?

Also Wenn man relativ günstig wegkommen möchte, dann sollte man sich Kurzhanteln zulegen und dazu ein paar Gewichtsscheiben. Kurzhanteln sind erstmal am wichtigsten. Eine Langhantel kann man in fast allen Übungen mit Kurzhanteln ersetzten. Genauso ist es auch nicht unbedingt notwendig eine SZ-Stange zu haben.

Kurzhanteln sind also der perfekte Einstieg und damit kann man, wie schon gesagt, wirklich alles an Muskeln trainieren.

Ein paar Kurzhanteln, welche man bei Amazon bekommt:

Dies sind mal so aus meiner Sicht ein paar gute Hanteln. Hier kann man dann einfach nach Preis und Geschmack auswählen.

Wenn man sich jetzt Hanteln zulegt, dann braucht man noch ein paar Gewichtsscheiben zusätzlich. Die gezeigten Hanteln bewegen sich bei ca. 10 – 20 Kilogramm pro Hantel. In den meisten Fällen wird das auf Dauer nicht reichen, wenn man Krafttraining betreiben will. Außer für Frauen, da würden wahrscheinlich 20 Kilo pro Hantel locker genug sein.

Hier ein paar Gewichtsscheiben, welche man bei Amazon bekommt:

Als Mann, der relativ intensiv Krafttraining betreibt und schon 1 oder 2 Jahre trainiert, wird man um die 30 bis 40 Kilogramm pro Kurzhantel benötigen, natürlich je nach Übung. Deswegen macht es Sinn, sich direkt auch über Zusatzgewicht Gedanken zu machen.

Wenn man also Hanteln kaufen will, dann sollte man ca. 100 Euro in die Hand nehmen, um gut ausgestattet zu sein.